THEMEN
Zwischen Rechberg und Staufen
30,00 €
vergriffen

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Bernardin Schellenberger

Zwischen Rechberg und Staufen

Ottenbach und das Tal der Höfe

Herausgegeben im Auftrag der Gemeinde Ottenbach

Faurndau
4,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Walter Ziegler (Hg.)

Faurndau

Evangelische Stiftskirche und katholische Pfarrkirche

In diesem Kirchenführer sind zwei schöne Kirchen vorgestellt, wie sie nicht unterschiedlicher sein könnten. Die eine Kirche ein schlichtes Kleinod historischer Natur mit Wölbungen, die andere Kirche ein bemerkenswerter Hort moderner Kunst mit Quadrat und Ecken als maßgebliches Gestaltungselement...

Vöhringen
24,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Anton H. Konrad, Reinhard H. Seitz

Vöhringen

Bilder und Miniaturen einer jungen Stadt

Vöhringen - "Die junge Stadt im Illertal" - feiert im Juli 2002 die 25. Wiederkehr der Verleihung des Titels "Stadt". Aus diesem Anlass gibt die Stadt Vöhringen ein weiteres Buch zur Geschichte der Gemeinde heraus...

Prämonstratenserkloster Roggenburg
3,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Adolf Herrmann, Anton H. Konrad, Rainer Rommens

Prämonstratenserkloster Roggenburg

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, Prämonstratenser Klosterkirche

Das Kloster Roggenburg, so sagt man, wurde vom Grafengeschlecht von Bibereck gestiftet. Im Jahr 1126 siedelten sich die ersten Prämonstratenser dort ein. Sie blieben bis zum 18. Jahrhundert, bis die Säkularisation den Konvent auflöste. Erst 1982 kehrte wieder Leben in die Klosteranlage zurück und wurde ...

Denckwürdige Miracula und Wunderzaichen
19,90 €
vergriffen

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Josef Vogt (Hg.)

Denckwürdige Miracula und Wunderzaichen

Mirakelbuch Unserer Lieben Frau von Tuntenhausen 1646

Dieses volkssprachliche Kunstwerk, das Mirakelbuch von Tuntenhausen, wurde unter dem aus einer namhaften Alt-Rosenheimer Familie stammenden Augustinerchorherrn...

Schwäbische Literaturgeschichte
19,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Hans Pörnbacher

Schwäbische Literaturgeschichte

Tausend Jahre Literatur aus Bayerisch Schwaben

Zum ersten Mal wird in diesem Band die gesamte Literatur Bayerisch Schwabens erfaßt, beschrieben und wissenschaftlich dokumentiert. Die Untersuchung beginnt in althochdeutscher Zeit und endet in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts...

\"Im Glanz der Majestät des Reiches\" - Tiepolo und die Würzburger Residenz
49,80 €
vergriffen

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Peter Stephan

"Im Glanz der Majestät des Reiches" - Tiepolo und die Würzburger Residenz

Die Reichsidee der Schönborn und die politische Ikonologie des Barock

Die Würzburger Residenz ist - anders als lange angenommen - weit mehr als nur ein Zeugnis absolutistischer Repräsentationsfreude und barocker Bauleidenschaft. Diese interdisziplinäre Studie, die kunstgeschichtliche Betrachtungen mit historischen, theologischen ...

Die Uhr am Alten Rathaus in Esslingen
14,95 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Peter Köhle

Die Uhr am Alten Rathaus in Esslingen

Diem stattete die Uhr mit einem astronomischen Räderwerk und mit einer Mechanik zur Bewegung von Automatenfiguren aus. Vorbild waren offenbar andere Werke wie die Straßburger Münsteruhr und die Uhrwerke mit Astrolabzifferblättern für die Rathäuser in Heilbronn und Ulm.

Späte Amsellieder
9,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Alois Sailer

Späte Amsellieder

Gedichte

Gedichte voller zarter Poesie in hochdeutscher Version von rhythmischer und formaler Vielfalt. Gereimte und völlig freie prosaische Werke lassen sich in zwei grosse Themenbereiche einteilen: Natur oder Landschaft und geistiges Leben des Menschen...

Johann von Spillenberger 1628-1679
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Ruth Baljöhr

Johann von Spillenberger 1628-1679

Ein Maler des Barock

Der Maler Johann von Spillenberger (1628-1679), wurde als Sproß einer in der deutschsprachigen Zips beheimateten Malerfamilie im damals oberungarisch-habsburgischen Kaschau (Kosice) geboren. Dem "unruhigen Mann, den es nie lange an einem Ort hielt" ...

Johann von Spillenberger 1628-1679
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Ruth Baljöhr

Johann von Spillenberger 1628-1679

Ein Maler des Barock

Der Maler Johann von Spillenberger (1628-1679), wurde als Sproß einer in der deutschsprachigen Zips beheimateten Malerfamilie im damals oberungarisch-habsburgischen Kaschau (Kosice) geboren. Dem "unruhigen Mann, den es nie lange an einem Ort hielt", ...

Kloster Frauenchiemsee 782-2003
49,90 €
vergriffen

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Walter Brugger (Hg.), Manfred Weitlauff (Hg.)

Kloster Frauenchiemsee 782-2003

Geschichte, Kunst, Wirtschaft und Kultur einer altbayerischen Benediktinerinnenabtei

Die längst fällige Monographie eines der ältesten Frauenklöster Deutschlands - vom bayerischen Herzog Tassilo III. im 8.

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 12
18,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Geschichts- u. Altertumsverein Göppingen e.V.;Kunst- u. Geschichtsverein Geislingen e.V. (Hg.), Walter Ziegler (Hg.)

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 12

In dieser Ausgabe wird ein großer historischer Rahmen abgesteckt. Angefangen vom Saurierfriedhof in Eislingen, wird sodann die keltische Siedlung bei Gingen angesprochen sowie die spätmittelalterliche Glasproduktion im Nassachtal anhand...

Gestalten christlicher Mystik und Spiritulalität
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Joseph Bernhart

Gestalten christlicher Mystik und Spiritulalität

Mit einem Anhang: Schriften und Beiträge zur christlichen Spiritualität aus den Jahren 1908-1954

Die in diesem Band gesammelten zwanzig Schriften und Beiträge Joseph Bernharts, darunter sieben bislang unveröffentlichte, stammen aus den Jahren 1908-1956 und sind aus unterschiedlichen Anlässen entstanden. Sie bieten Porträts, Lebensbilder bedeutender ...

Christoph von Schmid 1768-1854
24,90 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Ursula Creutz

Christoph von Schmid 1768-1854

Leben, Werk und Zeitgenossen

Christoph Schmid - geboren 1768 in Dinkelsbühl - war Lehrer und beschritt neue Wege im Sinne Pestalozzis. Seine Bildungsarbeit war nicht nur aufgrund des neuen Ansatzes sondern auch aufgrund seiner freundlichen, den Kindern zugewandten Art und des Erfindungsreichtums bei Erzählungen...

Das Tiroler Krippenbuch
14,95 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Erich Egg, Herlinde Menardi

Das Tiroler Krippenbuch

Die Krippe von den Anfängen bis zur Gegenwart

Dieses umfassende Buch beschreibt die Entwicklung der Krippe von ihren Anfängen bis in die Gegenwart und gibt einen Überblick über die regionale Krippenkultur in Nord-, Ost- und Südtirol.

Krippenfiguren selber machen
7,95 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Nenna von Merhart

Krippenfiguren selber machen

Das umfassende Buch zum Basteln von Krippenfiguren.

Franziskanerkirche Esslingen
4,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Evangelische Kirchengemeinde Esslingen (Hg.), Peter Köhle (Hg.)

Franziskanerkirche Esslingen

Esslingen am Neckar

Als Kleinod der Bettelorden aus gotischer Zeit ist die Franziskanerkirche einer der echten Schätze der Stadt Esslingen. Mit schönen gotischen Fenstern ausgestattet, durchflutet das Licht durch ein durchsichtiges Glaswerk den ...

Lebensbilder aus dem Bayerischen Schwaben 16
24,90 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Wolfgang Haberl (Hg.), Schwäbische Forschungsgemeinschaft bei der Kommission für bayerische Landesgeschichte (Hg.)

Lebensbilder aus dem Bayerischen Schwaben 16

Es werden die Lebenswege vieler bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten aus Bayerisch Schwaben beschrieben. Zeitlich reicht das Spektrum vom 14.

Schlierbach
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Rolf Götz, Rainer Kilian, Gabriele Mühlnickel-Heybach, Rosemarie Reichelt

Schlierbach

Heimat zwischen Teck und Fils

Schlierbach im Landkreis Göppingen ist eine Gemeinde von nahezu 4000 Einwohnern, in der sich der Wandel vom Bauerndorf zum Wohnort von Bürgern, die in Gewerbe und Industrie tätig sind, weitestgehend vollzogen hat. Im Mittelalter im Besitz des Adels, ...

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 13
18,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Geschichts- u. Altertumsverein Göppingen e.V.;Kunst- u. Geschichtsverein Geislingen e.V. (Hg.), Walter Ziegler (Hg.)

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 13

Hier wird erneut auf die Beziehungen zwischen Barbarossa und den Adelberger Prämonstratensern eingegangen. In der zweiten Hälfte des 15.

Bonifatius
19,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Joseph Bernhart

Bonifatius

Apostel der Deutschen (672/75–754)

Der angelsächsische Mönch Wynfrith-Bonifatius hat im 8. Jahrhundert als Bischof, Erzbischof und päpstlicher Legat im Frankenreich der Merowinger missionarisch und reformerisch gewirkt und in den Stämmen und Völkern Germaniens das Christentum eingepflanzt. ...

Rotfelden. Eine tausendjährige Geschichte 1005-2005
29,90 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Wilhelm Breitling, Karl Kempf, Hans Peter Köpf

Rotfelden. Eine tausendjährige Geschichte 1005-2005

Rotfelden erscheint erstmals in einer Urkunde des Klosters Stein am Rhein im Jahre 1005. Der stattliche "Flecken" im Gebiet des Nagolder Forsts ging 1603 mit dem markgräflich-badischen Amt Altensteig an Württemberg über, nachdem der Herzog von Württemberg ...

Beyharting im Landkreis Rosenheim
24,90 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Franz J Weppelmann (Hg.)

Beyharting im Landkreis Rosenheim

Beiträge zur Geschichte des ehem. Augustiner-Chorherren-Stiftes und seiner Kirche

Unter den zahlreichen Klostergründungen des 12. Jahrhunderts, vor allem von Stiften der Augustiner-Chorherren in Südostbayern, nicht zuletzt unter Erzbischof Conrad I.

Graben auf dem Lechfeld und seine Kirche St. Ulrich und Afra 1505-2005
19,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Hans Frei, Wilhelm König, Anton H. Konrad, Erich Lidel

Graben auf dem Lechfeld und seine Kirche St. Ulrich und Afra 1505-2005

Graben auf dem Lechfeld mit seiner 500jährigen Kirche St. Ulrich und Afra gehörte seit dem hohen Mittelalter bis 1802 zur Herrschaft des Domkapitels Augsburg, das aus der wohldotierten Pfarrei auch Mittel für ärmere Nachbarkirchen freimachte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok