THEMEN
Georg Hartmetz
© Georg Hartmetz

Georg Hartmetz

ist in Mühldorf am Inn geboren und aufgewachsen.

Nach dem Abitur absolvierte er eine Bildhauerlehre in Garmisch-Partenkirchen.

An der Fachakademie in München wurde er dann zum staatlich geprüften Restaurator ausgebildet.

Es folgte ein Studium der Kunstgeschichte an der LMU (Magisterarbeit über die Pietà-Darstellungen von Ignaz Günther) und schließlich der Promotion über Leben und Werk von Christoph Rodt bei Prof. Ulrich Söding (2016).

Heute arbeitet Hartmetz als Dozent an der Fachakademie für Restauratoren in München. Er unterrichtet dort die Fächer Kunstgeschichte, Fach-techno-logie und Fachpraxis.

Bei uns erhältlich

Christoph Rodt

Christoph Rodt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.