THEMEN

Mariensäule in München

Unser wunderschönes Buch "Altmünchen" haben wir auf der Litera Bavarica in München das erste Mal dem Publikum vorgestellt.

Unser Band wurde in einem Buchbinder-Fachbetrieb gebunden und einzelne Elemente des Buchcovers wurden mit Lack verdelt. Das verleiht den Bildern vom alten München und dem Haupttitel auf der Vorderseite mehr Leuchtkraft und passt wunderbar zur dezenten Hintergrundfarbe Creme...

Mariensäule in München

Der erfolgreiche Start unseres gelungenen Buchs "Altmünchen" wurde von der Presse sehr gut aufgenommen. Zahlreiche Buchbesprechungen in Tageszeitungen folgten.  Das hat uns sehr gefreut, daher haben wir hier für Sie eine Übersicht zusammengestellt:

Einladung zur Autorenlesung
 
Die Lesung fand in der Buchhandlung GRENO in Donauwörth statt: Am 16. Oktober 2017 hat Alois Sailer kurz nach sieben Uhr abends seine Lesung aus "Wildgäs und Singschwäne" angefangen.

In seinem sechsten Buch und zugleich fünften Lyrikband finden sich Gedichte zu alltäglichen und nicht alltäglichen Situationen...

Alois Sailer im Schloß Dillingen

 

Das neue Buch von Alois Sailer bringt die Dinge auf den Punkt

- die Bräuche, die Menschen und ihr Verhalten, das Wesen der Tiere und vieles Mehr.

"Wildgäs und Singschwäne" ist durchdrungen von Poesie des Donaurieds und der lautmalerischen Prägung seines Dialektes.

Die Mundart-Dichtung ist bei unserem Autor keine Einstellung, sondern gehört zu seinem absoluten Herzwesen.

Am 31. Mai 2017 feierte unser Verlagsgründer - einer der bedeutendsten Verleger Süddeutschlands - seinen 80. Geburtstag.

Anton Hubert Konrad ist 1937 in Illertissen -Mittelschwaben- geboren. Dort besuchte er das Kolleg der Schulbrüder, wo er 1956 das Abitur ablegte. Es folgte eine Lehre im Verlag W. Kohlhammer in Stuttgart. Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser Lehre lebte Anton Konrad für einige Monate in London...