THEMEN

 

Willkommen bei Konrad

Kunst   Heimat   Süddeutschland    Poesie    Philosophie

Geschichte   Kirchen   Klöster   Kunstgeschichte


Am 31. Mai 2017 feierte unser Verlagsgründer - einer der bedeutendsten Verleger Süddeutschlands - seinen 80. Geburtstag.

Anton Hubert Konrad ist 1937 in Illertissen -Mittelschwaben- geboren. Dort besuchte er das Kolleg der Schulbrüder, wo er 1956 das Abitur ablegte. Es folgte eine Lehre im Verlag W. Kohlhammer in Stuttgart. Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser Lehre lebte Anton Konrad für einige Monate in London...

Lyrik

Wildgäs und Singschwäne
Neu
Alois Sailer

Wildgäs und Singschwäne

Gedichte

Alois Sailer ist im schwäbischen Donauried tief verwurzelt. Mit dem Wort hat er ein Leben lang erfolgreich für den Erhalt der einzigartigen Natur und Kulturlandschaft gekämpft. »Wildgäs und Singschwäne« ist Sailers fünfter Gedichtband. In den sowohl in Mundart wie...

Mariensäule in München

Unser wunderschönes Buch "Altmünchen" haben wir auf der Litera Bavarica in München das erste Mal dem Publikum vorgestellt.

Unser Band wurde in einem Buchbinder-Fachbetrieb gebunden und einzelne Elemente des Buchcovers wurden mit Lack verdelt. Das verleiht den Bildern vom alten München und dem Haupttitel auf der Vorderseite mehr Leuchtkraft und passt wunderbar zur dezenten Hintergrundfarbe Creme...

Geschichte

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 19
Geschichts- u. Altertumsverein Göppingen e.V. (Hg.), Kunst- u. Geschichtsverein Geislingen e.V. (Hg.), Stefan Lang (Hg.), Walter Ziegler (Hg.)

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 19

Abwechslungsreich ist diese Ausgabe des Historischen Jahrbuchs für den Kreis Göppingen. Der 19. Band des Jahrbuches Hohenstaufen/Helfenstein beginnt mit zwei Beiträgen zum Stift Wiesensteig: Sönke Lorenz zeichnet die ersten...

Kirche & Klöster

Urkunden aus der Geschichte des Klosters Weihenberg und der Weihenbergmühle
Neu
Siegfried und Elfriede Denzel Stiftung (Hg.)

Urkunden aus der Geschichte des Klosters Weihenberg und der Weihenbergmühle

Ausgewählt, transkribiert und übersetzt von Bernhard Brenner

In diesem Faksimileband sind 16 historische Urkunden präsentiert, die bedeutende Ereignisse in der Geschichte des Klosters Weihenberg in Wertingen belegen. Dabei werden sowohl königliche und päpstliche Dokumente wie auch private...

Kunstgeschichte

Altmünchen
Neu
Richard Bauer

Altmünchen

Der Maler Joseph Puschkin (1827–1905) und die Sammlung Neuner im Münchner Stadtmuseum

Ein neues und einzigartiges Buch über das alte München: Joseph Puschkin (1827–1905), Münchner Grafiker und Maler, fertigte im Auftrag des Weinwirts Edmund Neuner eine einmalige, über 300 Blätter umfassende Serie von Architektur-Aquarellen. Einzig in diesen stimmungsvollen Bildern ist das alte München ...