THEMEN

 

Willkommen bei Konrad

Kunst   Heimat   Süddeutschland    Poesie    Philosophie

Geschichte   Kirchen   Klöster   Kunstgeschichte


Die viel gerühmte Kirche Ev. Heilig-Kreuz in Augsburg erhält einen neuen Kirchenführer. Dieser wird in am 24. Oktober 2019 vorgestellt. Er hat die Gemeindegeschichte, die Architektur und besonders auch die Ausstattung im Blick.

Dr. Wolfgang Wallenta, der Augsburger Historiker, beschreibt unter Anderem detailiert die Ölgemälde zahlreicher bekannter Meister des 16.-18. Jahrhunderts wie Lukas Cranach d. Ä. (Umkreis),...

Geschichte

Prinzessin Wackerstein. Geheimnisse einer bayerischen Kindermumie aus der Zeit König Max I. Joseph
Neu
Andreas Nerlich

Prinzessin Wackerstein. Geheimnisse einer bayerischen Kindermumie aus der Zeit König Max I. Joseph

Carolina von Jordan. Eine medizinisch-historische Untersuchung

Der Flügeladjutant des ersten bayerischen Königs, die Hofdame der Königin, ein mumifiziertes Kind, der König selbst und sein erster Minister, das sind die Hauptpersonen in einer spannenden »Kriminalgeschichte«, wie sie in den Jahren 1814 bis 1816 ...

Man wird nie wissen, wie dieses Kind, die kleine Carolina von Jordan, ausgeschaut hätte, hätte sie zu einer jungen Frau wachsen können. Vielleicht wäre sie ihrer Cousine auf dem Bild ähnlich, die ebenfalls Carolina hieß?

"Prinzessin Wackerstein", so wurde das kleine Mädchen nach ihrem letzten Ruheort benannt und so entstand auch der Buchtitel.

Kirche & Klöster

Die evangelische Heilig-Kreuz-Kirche in Augsburg ist natürlich in erster Linie ein Gotteshaus. Bereits seit 1525 wird hier evangelisches Christsein gelebt. Diese Kirche ist aber auch ein faszinierendes Schatzhaus der Kunst und Geschichte. Mit Recht zählt sie zu den bedeutendsten Leistungen des protestantischen...

Literatur

Das »Tanklöschfeuerzeug«, ein legendärer Versprecher des damaligen Illertisser Bürgermeisters bei der Übergabe des neuen Tanklöschfahrzeuges TLF 16/24 an die Feuerwehr, steht sinnbildlich für die zumeist lustigen Geschichten und Anekdoten aus ...

Geschichte

Wasser und Strom für München
Alexander Rotter

Wasser und Strom für München

Vom Cholera-Nest zur leuchtenden Metropole

Alles begann, als Autor Alexander Rotter erkannte, dass er in seinem Keller eigentlich im überwölbten Flussbett des Katzenbaches stand. Er folgte dem Lauf des ehemaligen Stadtbachs und machte eine sensationelle Entdeckung: Im...

Geschichte

Familie Eckstein
Walter Wuttke

Familie Eckstein

Lebensschicksale einer Musiker-Sinti-Familie

Die große Familie Eckstein war in der Weimarer Republik eine bekannte Dynastie aus Musikern. Engagements in Süddeutschland und darüber hinaus haben Johannes, Richard und Markus berühmt gemacht, bevor sie sich im bayerischen Vöhringen nieder ließen... Als ...

Kunstgeschichte

Christoph Rodt
Neu
Georg Hartmetz

Christoph Rodt

Bildhauer zwischen Renaissance und Barock

Der Holzbildhauer Christoph Rodt ist einer der bedeutendsten Künstler Schwabens. Mit seinem regional auf den Bereich zwischen Illertissen und Gundelfingen, Neresheim und Schwabmünchen konzentrierten Werk beschreitet Rodt den Weg vom Manierismus der ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok