THEMEN
Kunstgeschichte des Marktes Pförring
Wolfgang Vogl

Kunstgeschichte des Marktes Pförring

Zur Feier des 700jährigen Jubiläums

Hardcover, 21,5 x 26,0 cm
208 Seiten, mit 130 farbigen Abbildungen
sofort lieferbar
19,90 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

     

Ein viele kunstgeschichtliche Epochen umfassendes Werk zur historischen Gemeinde Pförring in Bayern, malerisch an der Donau gelegen.

Zum 700. Jubiläum wurde die Kunstlandschaft gewürdigt und im historischen Kontext sehr anschaulich beschrieben. Das Werk aus der Hand von Wolfgang Vogl ist reich bebildert, führt durch Skulptur, Malerei und Architektur.

Unweit von Ingolstadt gelegen, bietet Markt Pförring ein schönes Ausflugsziel für Kunstliebhaber.

 

Der Autor Wolfgang Vogl ist Kunsthistoriker, Theologe und Pfarrer. Er hat während seiner Studien und Dozententätigkeiten Stationen in Regensburg, Rom und Augsburg gemacht und dabei ein umfassendes Wissen über Kunstgeschichte erworben.

In seiner Tätigkeit als Pfarrvikar hat er Markt Pförring entdeckt und zusammen mit der Gemeinde dieses wunderbare Buch verfasst.


Zu Pförring gehört auch Wackerstein mit folgenden Büchern:

 

 

und

 

9783874375894


Kunstgeschichte des Marktes Pförring
*

Romanische Epoche

*

Spätgotik

*

Barock

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.