THEMEN
Rott am Inn 2
29,90 €
vergriffen

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Willi Birkmaier (Hg.)

Rott am Inn 2

Beiträge zu Kunst und Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei. Band 2

Rott am Inn gilt bei alIen Kunstfreunden als die ideale Verkörperung des "Gesamtkunstwerks" am Ende der Rokokozeit. Architektur und Stuck, Malerei und Skulptur zogen durch die Person des Bauherrn Abt Benedikt Lutz von Lutzenkirchen in den Jahren 1759 ...

\"ich würde München gewis Ehre machen\"
34,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Robert Münster

"ich würde München gewis Ehre machen"

Mozart und der Kurfürstliche Hof zu München

Das Buch von Robert Münster beleuchtet eindringlich alle Kontakte, die Mozart in seinem Leben zum Kurfürstenhof in München pflegte. Schon als kleiner Junge spielte er mit seiner Schwester hier vor, im letzten Jahr seines Lebens kommt er ebenfalls in die Stadt, um an einer Hofakademie für den König...

Zwischen Alb und Allgäu. Der Landkreis Neu-Ulm
24,95 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Erich J. Gessner, Anton H. Konrad

Zwischen Alb und Allgäu. Der Landkreis Neu-Ulm

Ein gesegneter Landstrich in Bayerisch Schwaben, Brücke zwischen Bayern und Baden-Württemberg, umfaßt der Kreis Neu-Ulm die Täler von Iller, Leibi, Roth, Biber und Osterbach, die der Donau zustreben!

Begegnungen mit Landsberg am Lech
14,95 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Anton Lichtenstern (Hg.)

Begegnungen mit Landsberg am Lech

Reisebeschreibungen aus fünf Jahrhunderten

Seit alter Zeit kreuzen sich zwei Fernstraßen in Landsberg am Lech. Unter den vielen Reisenden, die in der Stadt abstiegen, waren Michel de Montaigne, die Königin Christine von Schweden und Victor Klemperer, der als Freiwilliger den Ausbruch des Ersten ...

Kräuter, Stein und Gottes Segen
11,80 €
vergriffen

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Maria Nestler

Kräuter, Stein und Gottes Segen

Dieser Titel ist leider vergriffen.

St. Leonhard Weißenhorn
3,50 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Anton H. Konrad

St. Leonhard Weißenhorn

Kapelle am Krankenhaus der Kreisspitalstiftung

Die schöne Kapelle in Weissenhorn geht auf die Verehrung des Heiligen Leonhard im Mittelalter zurück. Der Legende nach hat er Fürsprache für unschuldig Gefangene eingelegt, einer schwangeren Königin und ihrem Kinde das Leben gerettet... Das wundervolle Deckengemälde greift denn auch die letztere Tat auf...

St. Georg Augsburg
3,50 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Gabriele Kliegl

St. Georg Augsburg

Stadtpfarrkirche

Bereits 1143 wurde die schöne Kirche St. Georg eingeweiht und konnte den Gläubigen zur Zuflucht dienen. In ihrer langen Geschichte durchlief sie mehrere Umbauten, Zerstörungen und Restaurierungen, so dass sie heute eine spannende Gestaltung zwischen Gotik und Barock, romanischen Einflüssen und moderner Kunst bietet...

Franziska Werfer 1906-1985
28,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Maria Glaser-Fürst

Franziska Werfer 1906-1985

Die erste katholische Theologin und Religionslehrerin im Dienst der Kirche in der Diözese Rottenburg. Zeugnis eines Lebens aus Glaube, Wahrheit, Liebe

Seit Jahrzehnten ist die "Frau in der Kirche" ein aktuelles Thema in der katholischen Kirche. Als erste Frau schloß Franziska Werfer (1906-1985) ihr theologisches Studium an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen ab. Ihr Zeugnis ist datiert vom 1. Februar 1929.

Eislingen und seine Fabriken
19,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Martin Mundorff

Eislingen und seine Fabriken

Die beiden sehr gewachsenen Orte Groß-Eislingen (1837 rd. 1400 Einwohner, kath.) und Klein-Eislingen (1837 rd. 900 Einwohner, evang.) schlossen sich 1933 zusammen zu "Eislingen" (damals ca. 9000, heute ca. 20000 Einwohner).

Bellenberg
14,95 €
vergriffen

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Anton H. Konrad

Bellenberg

Geschichte einer Gemeinde im Illertal

Kleine Beschreibung des Städtchens

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 10
18,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Geschichts- u. Altertumsverein Göppingen e.V.;Kunst- u. Geschichtsverein Geislingen e.V. (Hg.), Walter Ziegler (Hg.)

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 10

Ein kostbarer Kalender des Heinrich Stegmüller, der 1443 dieses astrologisch-medizinische Werk verfasste, gehört -im ersten Beitrag beschrieben- heute zur Sammlung der Library University of Pennsylvania. Früher war er jedoch in der Hofbibliothek von ...

Wiblingen
19,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Michael Braig

Wiblingen

Kurze Geschichte der ehemaligen vorderösterreichischen Benediktinerabtei in Schwaben

Wiblingen, vor den Toren der Reichsstadt Ulm, als Benediktinerkloster 1093 von Hartmann und Otto, Grafen von Kirchberg, gestiftet, zählte wie Ochsenhausen und Weingarten zu den Abteien der Schwäbischen Benediktinerkongregation. Bereits im 15.

Johann Heiss. Memmingen und Augsburg 1640-1704. Ein Maler des Barock
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Peter Königfeld

Johann Heiss. Memmingen und Augsburg 1640-1704. Ein Maler des Barock

Die "Historie" herrscht vor bei den Themen der Gemälde des Johann Heiss, der - 1640 in der Reichsstadt Memmingen geboren - 1677 dem künstlerischen Ruf der Handels- und Kunstmetropole Augsburg folgt und dort bis 1704 produktiv für Adel, Bürgertum und ...

Johann Heiss. Memmingen und Augsburg 1640-1704. Ein Maler des Barock
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Peter Königfeld

Johann Heiss. Memmingen und Augsburg 1640-1704. Ein Maler des Barock

Die "Historie" herrscht vor bei den Themen der Gemälde des Johann Heiss, der - 1640 in der Reichsstadt Memmingen geboren - 1677 dem künstlerischen Ruf der Handels- und Kunstmetropole Augsburg folgt und dort bis 1704 produktiv für Adel, Bürgertum und ...

Die Zisterzienserabtei Fürstenfeld in der Reformationszeit 1496-1623 I
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Wolfgang Lehner

Die Zisterzienserabtei Fürstenfeld in der Reformationszeit 1496-1623 I

Band 1

Das ehemalige Zisterzienserkloster Fürstenfeld, ein imposanter Baukomplex im Ampertal unweit von München, ist in jüngerer Zeit immer wieder zum Gegenstand des Interesses von Kirchen-, Wirtschafts- und Kunsthistorikern geworden...