THEMEN
Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 15
18,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Geschichts- u. Altertumsverein Göppingen e.V.;Kunst- u. Geschichtsverein Geislingen e.V. (Hg.), Walter Ziegler (Hg.)

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 15

In diesem Band zur Geschichte des Landkreises Göppingen geht es vor allem um die politisch relevanten Theologen wie Johannes Evangelist von Kuhns, Franz Anton Staudenmaier oder Pfarrer Christoph Blumhardt. Die Geschichte des Klosters Adelberg sowie die ...

Der Fils entlang
19,80 €
vergriffen

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Albrecht Gmähle, Franz Weber

Der Fils entlang

Eine Reise durch den Stauferkreis Göppingen

Entlang der Fils zwischen Wiesensteig, Bad Ditzenbach, Geislingen, Göppingen und Ebersbach dehnt sich der »Stauferkreis« Göppingen, berühmt wegen seiner landschaftlichen Reize zwischen Hohenrechberg und Rehgebirge, zwischen Albtrauf und Helfenstein ...

Walleshausen
3,50 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Anton H. Konrad, Petar Vrankic

Walleshausen

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt und Filialkirchen

Wie viele Kirchen hat auch die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Walleshausen ihre Vorgängerinnen. Romanische Strukturen weisen in das 14. Jahrhundert, dann - mehr als 100 Jahre später - wurde der Grundstein für die neue Kirche gelegt, die dann im 17. Jahrhundert durch den Barock ...

Von Berlin nach München und Venedig
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Otto C von Kospoth

Von Berlin nach München und Venedig

Tagebuch einer musikalischen Reise von Berlin über Dresden, Bayreuth und Nürnberg nach Augsburg, München, Innsbruck und Venedig. April bis Dezember 1783

Schönes Buch über den Komponisten Otto Carl Erdmann von Kospoth (1753–1817), der zum preußischen Kammerherrn am Hof Friedrichs II. ernannt wurde. Seine Fähigkeiten in der Musik beförderten ihn schnell in die Position des »Maitre des plaisirs« am Hof und wird zum Liebling des Adels...

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 14
18,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Geschichts- u. Altertumsverein Göppingen e.V.;Kunst- u. Geschichtsverein Geislingen e.V. (Hg.), Walter Ziegler (Hg.)

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 14

Dieser Band ist der Saurierzeit, dem Frühmittelalter und religiösen Themen der Region gewidmet. In Eislingen wurden zahlreiche, gut erhaltene Skelette von Fischsauriern, die bis zu 7 m lang sind, gefunden.

Wolfgang Amadeus Mozart und das Benediktinerkloster Seeon
12,95 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Robert Münster

Wolfgang Amadeus Mozart und das Benediktinerkloster Seeon

Mein Hanserl, liebs Hanserl

Über das Barocktheater und die Benediktiner-Universität kam Wolfgang Amadeus Mozart nach Seeon. Dort entwickelte sich auch die Freundschaft zwischen ihm und Haydn, die beide zur Bekanntheit des Klosters beitrugen.

Barone, Bauern und Bolschewiken in Estland
24,90 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Carl A Mothander

Barone, Bauern und Bolschewiken in Estland

Zehn Jahre nach der Gründung der Republik Estland (1918) heiratete der schwedische Major und Journalist Carl Axel Mothander (1886 bis 1965) Benita Baronesse Wrangell (1878-1967) aus einer der ältesten Familien des baltischen Adels. Gemeinsam bewirtschafteten ...

Unternehmensgeschichte Weihenbergmühle
14,95 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Wolfgang Wallenta

Unternehmensgeschichte Weihenbergmühle

Tradition und Fortschritt. 1122-2005

Von der Mühle des Klosters Weihenberg zur Holzgroßhandlung A. Denzel KG - Übersicht der mittelalterlichen "Firmengeschichte" bis zur heutigen Zeit zählt zu den erfolgreichen Geschichten im Kreis Wertigen...

Beyharting im Landkreis Rosenheim
24,90 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Franz J Weppelmann (Hg.)

Beyharting im Landkreis Rosenheim

Beiträge zur Geschichte des ehem. Augustiner-Chorherren-Stiftes und seiner Kirche

Unter den zahlreichen Klostergründungen des 12. Jahrhunderts, vor allem von Stiften der Augustiner-Chorherren in Südostbayern, nicht zuletzt unter Erzbischof Conrad I.

Graben auf dem Lechfeld und seine Kirche St. Ulrich und Afra 1505-2005
19,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Hans Frei, Wilhelm König, Anton H. Konrad, Erich Lidel

Graben auf dem Lechfeld und seine Kirche St. Ulrich und Afra 1505-2005

Graben auf dem Lechfeld mit seiner 500jährigen Kirche St. Ulrich und Afra gehörte seit dem hohen Mittelalter bis 1802 zur Herrschaft des Domkapitels Augsburg, das aus der wohldotierten Pfarrei auch Mittel für ärmere Nachbarkirchen freimachte.

Rotfelden. Eine tausendjährige Geschichte 1005-2005
29,90 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Wilhelm Breitling, Karl Kempf, Hans Peter Köpf

Rotfelden. Eine tausendjährige Geschichte 1005-2005

Rotfelden erscheint erstmals in einer Urkunde des Klosters Stein am Rhein im Jahre 1005. Der stattliche "Flecken" im Gebiet des Nagolder Forsts ging 1603 mit dem markgräflich-badischen Amt Altensteig an Württemberg über, nachdem der Herzog von Württemberg ...

Bonifatius
19,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Joseph Bernhart

Bonifatius

Apostel der Deutschen (672/75–754)

Der angelsächsische Mönch Wynfrith-Bonifatius hat im 8. Jahrhundert als Bischof, Erzbischof und päpstlicher Legat im Frankenreich der Merowinger missionarisch und reformerisch gewirkt und in den Stämmen und Völkern Germaniens das Christentum eingepflanzt. ...

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 13
18,00 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Geschichts- u. Altertumsverein Göppingen e.V.;Kunst- u. Geschichtsverein Geislingen e.V. (Hg.), Walter Ziegler (Hg.)

Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 13

Hier wird erneut auf die Beziehungen zwischen Barbarossa und den Adelberger Prämonstratensern eingegangen. In der zweiten Hälfte des 15.

Schlierbach
29,80 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Rolf Götz, Rainer Kilian, Gabriele Mühlnickel-Heybach, Rosemarie Reichelt

Schlierbach

Heimat zwischen Teck und Fils

Schlierbach im Landkreis Göppingen ist eine Gemeinde von nahezu 4000 Einwohnern, in der sich der Wandel vom Bauerndorf zum Wohnort von Bürgern, die in Gewerbe und Industrie tätig sind, weitestgehend vollzogen hat. Im Mittelalter im Besitz des Adels, ...

Lebensbilder aus dem Bayerischen Schwaben 16
24,90 €
sofort lieferbar

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Wolfgang Haberl (Hg.), Schwäbische Forschungsgemeinschaft bei der Kommission für bayerische Landesgeschichte (Hg.)

Lebensbilder aus dem Bayerischen Schwaben 16

Es werden die Lebenswege vieler bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten aus Bayerisch Schwaben beschrieben. Zeitlich reicht das Spektrum vom 14.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok