fbpx
THEMEN

Am Freitag den 14. Oktober 2022 erblickte das dritte Buch zur Familie von Jordan das Licht der Lesewelt. Der Autor, Mumienforscher und Chefpathologe Prof. Andreas Nerlich und der Verlag haben im Hörsaal der Pathologie der Münchner Klinken Schwabing um 18:00 die Buchtaufe verantaltet.

 

 

Aus der "Trilogie" zum Gut Wackerstein ist der dritte Band dem Vater von Prinzessin Wackerstein, dem Adjutant des Königs Max I. Joseph, Wilhelm von Jordan gewidmet.

 

9783874376099

Es ist eine lehrreiche, exzellent recherierte Geschichte eines jungen Mannes aus Preußen, der auszog, um in Bayern sein Glück zu machen. Sein berufliches und privates Leben werden im ersten Teil, die forensisch-medizinischen Ergebnisse im zweiten Teil des umfangreichen Buches beschrieben. Mit hervorragenden Abbildungen zu allen Themen bietet unsere Publikation einen echten Einblick in die Geschichte eines Mitgestalters des modernen Bayern im Entstehen.

 

352 1217 zoom

Die zweite Tochter aus Wackerstein, Mathilde von Jordan wurde in die Schönheitengalerie des bayerischen Königs aufgenommen.

 

Zur Wackersteiner Trilogie gehören folgende Bände in absteigender Reihenfolge:

Teil III: Wilhelm von Jordan, 2022
Teil II:  Prinzessin Wackerstein, 2019
Teil I:   Die Mumie des Königs General, 2016


Impressionen vom Abend

 jordan nerlich konrad verlag muenchen2 jordan nerlich konrad verlag muenchen3

Verleger Dr. Christoph Konrad und Autor

Prof. Andreas Nerlich vor Publikum

Prof. Nerlich beim Vortrag im Hörsaal

 

 

 

 jordan nerlich konrad verlag muenchen4

 

 jordan nerlich konrad verlag muenchen1

 Beim Durchgang in den Hörsaal    Feierliche Buchübergabe an den Autor

 

Zur Buchtaufe in der Pathologie hat der Vortrag unseres Autoren, Prof. Nerlich, wichtige Erkenntnisse aus dem Buch aufgegriffen, die bei anschliessendem Umtrunk besprochen werden konnten. 

 

Schreiben Sie uns gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, um weitere Details zum Buch zu erfahren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.