THEMEN
Ginzel Weihnachtskrippe
Jakob Ginzel

Ginzel Weihnachtskrippe

Ausschneidebogen, 48,0 x 33,0 cm
Weihnachtskrippe, 5 Bogen 18 Figuren (10/8 cm), 33 Tiere, 9 Bäume und Sträucher
vergriffen
17,20 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

     

Im gleichen Jahr, als der akademisch ausgebildete Maler Jakob Ginzel (1792-1862) starb, kaufte der Tuchwebermeister Karl Rohn diese wunderschöne Papierkrippe aus dem Atelier des Künstlers und vermerkte auf der Rückseite das Kaufjahr.

Später wanderte diese Krippe romantischer Prägung aus Liberec (Reichenberg) in das dortige Heimatmuseum, wo sie von zahlreichen Besuchern bewundert werden konnte. Nun haben wir die Möglichkeit, das Werk auch Zuhause zu bewundern, insbesondere die vielen Tiere, darunter die vier wunderschöne Dromedare, die nahezu mit gottergebenem Blick dem Gloriaengel folgen.

Im italienisch-orientalischen Stil gehalten, auch mit schönen Palmen ausgestattet.

Sein Bewunderer war der Maler Eduar Liewehr, der in Liberec auch eine Werkstatt hatte. Von ihm haben wir die Liewehr Krippe im Sortiment.


Ginzel Krippe
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok