THEMEN
Rottenbuch
Hans Pörnbacher (Hg.)

Rottenbuch

Augustinerchorherrenstift im Ammergau. Beiträge zur Geschichte, Kunst und Kultur

Mit Texten von Pankraz Fried, Günter Glauche, Albrecht Miller, Jakob Mois, Robert Münster, Hans Pörnbacher

Softcover, 20,0 x 21,0 cm
204 Seiten, 17 farbige Tafeln, 51 Tafeln in Schwarz-Weiß
1980, Januar (2. verbesserte und erweiterte Auflage)
ISBN 978-3-87437-165-0
vergriffen
18,40 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

     

"Seit den Zeiten des Klosterchronisten Anselm Greinwald ist dies wohl der erste Versuch einer, wenn auch knappen, so doch möglichst umfassenden und wissenschaftlich fundierten Geschichte des Stiftes Rottenbuch.", schrieb der Herausgeber.

Viele Aspekte aus der historischen Entwicklung sind berücksichtigt, bisher unveröffentlichtes Material gelangt nun an den interessierten Leser - ein Blick auf das alte und neu werdende Bayern - aus einem speziellen Blickwinkel.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.