THEMEN
Marbach am Neckar
Bernhard Zeller

Marbach am Neckar

Die Geburtsstadt Friedrich Schillers

Mit Fotografien von Traute Uhland-Clauss

Hardcover, 21,0 x 24,0 cm
64 Seiten, 50 Abbildungen,davon 13 in Farbe
1982, Januar
ISBN 978-3-87437-190-2
sofort lieferbar
12,80 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

     

Die Stadt trägt ihr zweigespaltenes Wappen seit dem 13. Jahrhundert. Auf der einen Seite sieht man einen rebenumrankten Turm, auf der anderen drei schwarze Hirschstangen der Grafen von Württemberg.

Entstanden nach dem Zusammenbruch der staufischen Herzogsgewalt in Schwaben, verfolgte der erste Graf Ulrich I. mit zähem Machtwillen eine eigene Politik, die unter anderem auch die Infrastruktur verbesserte.

Wo und wann gab es Gefahren und Nöte? Wieso wird Marbach damals als "ungehorsame Stadt" bezeichnet?

Viele Aspekte aus der Geschichte der Stadt mögen auch Friedrich Schiller inspiriert haben, dessen Lebensweg eben hier anfängt.


Marbach
*

Backcover

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.