THEMEN
Hutzelbriah ond Nudla
Alois Sailer

Hutzelbriah ond Nudla

Schwäbische Gedichte zwischen Hügelland und Donauried

Mit Illustrationen von Lorenz Carstensen / Mit einem Geleitwort von Hans Frei

Softcover, 15,0 x 18,0 cm
68 Seiten, 8 zumeist doppelseitige Illustrationen als sehr schöne, detaillierte Zeichnungen
1991, März
ISBN 978-3-87437-302-9
sofort lieferbar
4,95 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

     

Eine leichte Selbstironie kennzeichnet diesen Band aus der Trilogie der schwäbischen Mundartdichtung von Alois Sailer. Alles, was das Leben auf dem Land im Laufe des Jahres bestimmt, ist hier zu lesen.

Ob es die Jahreszeiten sind, die jeweiligen Gebräuche und Festtage, alles wird in der Sprache der Dialektpoesie festgehalten.

Hier sind auch Gedanken zum Schwäbisch-Sein zu finden und ebenso etwas zum Verhältnis zwischen Schwaben und Bayern.

Der Blick über uns und unsere Umwelt hinaus, den Alois Sailer uns bietet, ist vielfältig und sinnierend, ein echter Begleiter.


Zur Trilogie gehören:

Wallfahrt ond Doaraschleah

Hutzelbriah ond Nudla

Heigoländer Hoigelbeer

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.