THEMEN
Altenstadt an der Iller

Altenstadt an der Iller

(Altenstadt a. d. Iller)

Schwäbische Kunstdenkmale [64]

Softcover, 12,0 x 16,7 cm
47 Seiten, 39 farbige Abbildungen, davon 3 doppelseitig und 3 Abbildungen in Schwarz-Weiß
2014, Mai
ISBN 978-3-87437-562-7
sofort lieferbar
5,00 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

     

Es werden in diesem Kirchenführer insgesamt 7 Kirchen vorgestellt:

In Altenstadt: Zum Guten Hirten, Mariä Geburt

In Illereichen: Mariä Himmelfahrt, Alter Gottesacker, St. Sebastian und Rochus

In Dattenhausen: St. Magdalena

In Filzingen: St. Martin

Die Vielfalt bei der Ausstattung der vorgestellten Kirchen und ihre fachgerechte Restaurierung sind mindestens einen Ausflug wert, bestaunt man doch die kunstvollen Formen der Figuren und kann sich für die schönen Türme begeistern.

Die moderne Kirche "Zum Guten Hirten" ist in der Anordnung einem geviertelten römischen Theater ähnlich, versehen mit bodenlangen Fenstern, die abgestuft gen Himmel immer lichter werden. Sie birgt eine harmonisch gestaltete Eingangsportal und im Hof den Patron als formvollendete Bronzefigur des Künstlers Siegfried Moroder.