THEMEN
Von Maler Puschkin aquarellierte Mariensäule in München

Der erfolgreiche Start unseres gelungenen Buchs "Altmünchen" wurde von der Presse sehr gut aufgenommen. Zahlreiche Buchbesprechungen in Tageszeitungen folgten.  Das durchweg positive Echo reicht bis in den Sommer 2018. Das freut uns sehr, daher haben wir hier für Sie eine Übersicht zusammengestellt:

 

Übersicht Presse

 

05.07.2018

Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte von Peter Claus Hartmann

Rezension Hartmann

 

11.06.2018

im Bayerischen Jahrbuch für Volkskunde von Cornelia Oelwein

Rezension Oelwein

 

19.01.2018

"Vorm Aufbruch zum Abbruch" von Karin Dütsch, Bayerische Staatszeitung

Druckversion, S. 31, Nr. 3

 

12/2017

"Eine bibliophile Kostbarkeit über das alte München" von Hannes S. Macher, Bayernspiegel 06/2017


Druckversion, S. 22, München, 71. Jahrgang

 

16.12.2017

Buchempfehlungen "Außerdem lesenswert", Abendzeitung

Druckversion, S. 6

 

21.11.2017

"Bilder einer verschundenen Stadt" von Thomas Müller, Abendzeitung

Druckversion, S. 3

 

17.11.2017

"Ach du liebe gute, alte Zeit" von Wolfgang Görl, Süddeutsche

Druckversion, S. 54

 

16.11.2017

"Ach du liebe gute, alte Zeit" von Wolfgang Görl, Süddeutsche

online-Version:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/stadtgeschichte-ach-du-liebe-gute-alte-zeit-1.3752845

 

13.11.2017

"Ansichten unserer Alt-Stadt" von Heinz Gebhardt, tz

Druckversion, S. 6

 

13.11.2017

"München im 19. Jahrhundert - und heute" von Heinz Gebhardt und Matthias Bieber, Merkur

Druckversion, S. 32

 

 

altmuenchen maxvorstadt


Videoverweise

 

https://www.muenchen.tv/mediathek/video/ausstellung-altmuenchen-und-radeln-auf-dem-m-wasserweg-im-herbst/

 

https://www.muenchen.tv/mediathek/video/ausstellung-altmuenchen-in-der-stadtsparkasse-muenchen/

 

https://www.youtube.com/watch?v=SP7sMBMr110

 

 

 

 Zur Buchbeschreibung: pr altmuenchen cover

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok