THEMEN
Heilige und Tiere
Joseph Bernhart

Heilige und Tiere

Herausgegeben von Joseph Bernhart-Gesellschaft e.V. Sitz Türkheim / Mit einem Nachwort von Manfred Weitlauff

Leinen, Hardcover, 12,5 x 19,5 cm
248 Seiten
1997, Januar (2. Auflage)
ISBN 978-3-87437-405-7
sofort lieferbar
14,95 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

     

Joseph Bernhart gehört zu den wenigen Philosophen und Denkern, die sich mit der Geschichte der Tiere in der christlichen Religion beschäftigt haben.


Annhand von überlieferten Berichten und Legenden aus mehreren Jahrhunderten, die das Verhältnis von Heiligen und Tieren beschreiben, beschreitet der Autor einen Weg des Verständnisses für die Tiere als sich bewußt wahrnehmender Teil der Schöpfung. Infolge dessen sind hier die Tiere auch bewußt wahrnehmende der menschlichen Anwesenheit.


Bernhart kann erklären, warum Tiere insbesondere zu Heiligen eine innere Beziehung aufbauen konnten, und welchen Wert die menschliche Güte und innere Freiheit in dieser Beziehung einnimmt. Mithin plädiert er dadurch für einen nachsichtigen Umgang mit der nichtmenschlichen Welt, er hebt den Respekt gegenüber Tieren hervor, den wir Menschen ihnen schulden.

Das Nachwort des Herausgebers geht auf die Zusammenhänge zwischen möglichen realen Ereignissen und ihre "Ver-legendung" in der christlichen Auffassung.

Diese Thematik ergänzt hervorragend unser Buch "Die unbeweinte Kreatur" von Joseph Bernhart.

Weitere Informationen zum Leben von Joseph Bernhart finden Sie bei unserem Herausgeber und Co-Autor Prof. Manfred Weitlauff.


Bei unseren Veröffentlichungen arbeiten wir schon lange und gerne mit der Joseph-Bernhart-Gesellschaft zusammen.

Wenn Sie mögen, können Sie sich hier informieren:

http://joseph-bernhart-gesellschaft.de/
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok