THEMEN
Der Fils entlang
Albrecht Gmähle, Franz Weber

Der Fils entlang

Eine Reise durch den Stauferkreis Göppingen

Hardcover, 23,0 x 27,0 cm
136 Seiten, Leinen, 112 großteils farbige Abbildungen
2007, Januar
ISBN 978-3-87437-335-7
vergriffen
19,80 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

     

Entlang der Fils zwischen Wiesensteig, Bad Ditzenbach, Geislingen, Göppingen und Ebersbach dehnt sich der »Stauferkreis« Göppingen, berühmt wegen seiner landschaftlichen Reize zwischen Hohenrechberg und Rehgebirge, zwischen Albtrauf und Helfenstein aus.

Das Einzugsgebiet der Fils und ihrer Zuflüsse deckt sich weitgehend mit dem Gebiet des Landkreises. Entlang der Fils entwickelten sich Städte und Dörfer mit schönen "Zeugen" aus verschiedenen Jahrhunderten, so die Stiftskirchen von Wiesensteig, Bad Boll, Göppingen-Oberhofen und Faurndau, Burgen wie Hohenstaufen, Hohenrechberg, Staufeneck oder Helfenstein.
Mühlräder und Turbinen brachten Arbeit und Brot den gewerbefleißigen Menschen, denen Landrat Franz Weber seinen Text widmet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.