fbpx
THEMEN

Wir sind froh, dieses Jahr Teil der bayerischen Buchmesse LITERA BAVARICA zu sein!

Seit dem 6. November 2021 werden 20 bayerische Buchverlage und Herausgeber auf der digitalen Präsenz vorgestellt.

Lesungen und Buchvorstellungen werden live gehostet, neue Bücher auf den optischen Ständen präsentiert.

Die Buchmesse gibt es seit 2017, eine wunderbare Idee von Thomas Endl und Klaus Reichold, die sich "Histonauten" nennen und auch wirklich durch das Universum der kulturellen Geschichte Bayerns navigieren.

 

 literabavarica

 

Wir waren im ersten Jahr dabei, mit unserem bekannten Titel "Altmünchen" des Forschers Richard Bauer, in 2018 konnten wir die Aufarbeitung der Wasser- und Elektrizitätsgeschichte durch Alexander Rotter, der das verloren geglaubte Westenriederwerk entdeckte, vorstellen.

Jetzt können wir zusammen mit unseren Kollegen auf LITERA BAVARICA einen Eindruck von dem vermitteln, was Bayern ausmacht: Geschichte und Geschichten, Kultur, Heimat, Auseinadersetzung mit der Zeit, vielfältige Romane...

Wir wünschen Ihnen frohes Entdecken und Lesen und freuen uns auf Ihren Besuch,
Ihr Anton H. Konrad Verlag

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.