THEMEN

Mariensäule in München

Der erfolgreiche Start unseres gelungenen Buchs "Altmünchen" wurde von der Presse sehr gut aufgenommen. Zahlreiche Buchbesprechungen in Tageszeitungen folgten.  Das durchweg positive Echo reicht bis in den Sommer 2018. Das freut uns sehr, daher haben wir hier für Sie eine Übersicht zusammengestellt:

Alois Sailer (rechts), Staatsminister Albert Füracker

Wir sind sehr stolz auf unseren Autor Alois Sailer!

Ihm wurde am 16. April 2018 der Dialektpreis Bayern 2018 durch den bayerischen Staatsminister Albert Füracker verliehen.

Der bayerische Dialektpreis wird an mehrere Kandidaten verliehen, die jeweils einer der acht Sprachregionen des Freistaats angehören und diese in ihrem Kunst- und Kulturschaffen repräsentieren.

Mariensäule in München

Unser wunderschönes Buch "Altmünchen" haben wir auf der Litera Bavarica in München das erste Mal dem Publikum vorgestellt.

Unser Band wurde in einem Buchbinder-Fachbetrieb gebunden und einzelne Elemente des Buchcovers wurden mit Lack verdelt. Das verleiht den Bildern vom alten München und dem Haupttitel auf der Vorderseite mehr Leuchtkraft und passt wunderbar zur dezenten Hintergrundfarbe Creme...

Einladung zur Autorenlesung
 
Die Lesung fand in der Buchhandlung GRENO in Donauwörth statt: Am 16. Oktober 2017 hat Alois Sailer kurz nach sieben Uhr abends seine Lesung aus "Wildgäs und Singschwäne" angefangen.

In seinem sechsten Buch und zugleich fünften Lyrikband finden sich Gedichte zu alltäglichen und nicht alltäglichen Situationen...

Konrad Verlag bei Firma Denzel

Unser Buch "Weihenberg und die Weihenbergmühle" wurde am 26. September 2015 in die Welt entlassen...

Beim Herausgeber, der Firma Denzel KG in Wertingen wurde das Buch feierlich "getauft": Vorträge und Ansprachen waren eingebettet in einen Rahmen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok